Kamille

Kamille; Matricaria chamomilla

Matricaria: lat. matrix = Gebärmutter (Heilpflanze bei Frau­en­lei­den)

Heilpflanze, Arzneipflanze

__________________________________

Kamille kann äußerlich, wie innerlich angewendet werden. Es werden die Blütenkörbchen sowie die Samen getrocknet. Diese werden dann als Teeaufguss bzw. Kamillentee, Badezusatz, Dampfinhalationen und Spülungen benutzt. Die entzündungshemmenden und krampflösenden Eigenschaften werden entfaltet. Bei innerlicher Anwendung lindert Kamille die Symptome vieler Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts sowie Frauenleiden. Kamille bekämpft mithilfe Inhalationsanwendungen vor allem Atemwegserkrankungen rasch und effektiv.

Die ätherische Essenz kommt in erster Linie äußerlich zur Anwendung und gilt als eines der besten entzündungshemmenden und antiallergischen Öle überhaupt. Kamillenöl weist einen äußerst niedrigen Toxin-Gehalt auf und ist deshalb besonders hautfreundlich und auch für kleine Kinder unbedenklich. Es hat sich besonders als Schmerzmittel und in der Wundheilung erfolgreich bewährt, wirkt jedoch aufgrund seiner beruhigenden und nervenstabilisierenden Eigenschaften auch leicht gegen Verstimmungen, Angstzustände und Schlafstörungen.

Auch in der Schönheitspflege ist das ätherische Öl der Kamille vielseitig einsetzbar. Es wird zur Narbenheilung, gegen Akne und viele andere Hautprobleme und –erkrankungen eingesetzt. 

__________________________________

 kamille

Insgesamt kann die Kamille folgende Wirkungen auf unseren Organismus haben:

  • entzündungshemmend
  • krampflösend
  • wundheilungsfördernd
  • antibakteriell
  • hautregenerierend

Heutige Verwendung von Kamille u.a. für die folgenden Krankheiten und Beschwerden:

  • Angina tonsillaris (unterstüztend)
  • Blähungen
  • bakterielle Hauterkrankungen
  • diverse Entzündungen der Haut
  • Erkältungen bzw. grippale Infekte
  • Hämorrhoiden
  • Magenkrämpfe
  • Magenschleimhautreizung
  • Magen- und Darmentzündungen
  • Nasenschleimhautentzündung
  • Reizdarm
  • Rachenentzündung
  • Zahnfleischentzündungen und Zahnfleischreizungen
  • Zahnschmerzen

 __________________________________

kamille_bluete

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.