Cistus-Tee

So wirkt der Cistustee 

Die Zistrose enthält gesundheitsfördernde Antioxidatien und Polyphenole.

 

Der Cistustee schützt dank der enthaltenden Antioxidantien unsere Zellen vor vorzeitiger Alterung und beugt Krankheiten vor. Noch dazu wirkt der Tee antibakteriell. Grund für diese Wirkungen ist der hohe Polyphenolgehalt der Zistrose. Polyphenole sind sekundäre Pflanzenstoffe, die eine positiven Effekt auf unsere Gesundheit haben.

Hier hilft Cistustee:

  • Erkältung und grippaler Effekt: Der Tee sorgt dafür, dass sich Krankheitserreger nicht weiter vermehren.
  • Entzündungen im Mund- und Rachenraum: Als Mundspülung kann hier der Tee seine antiseptische Wirkung entfalten.
  • Akne und Neurodermitis: Den abgekühlten Tee tupfst du vorsichtig auf die betroffene Stelle und lässt ihn einwirken.
  • Schöne Haut: Hier gehst du wie bei der Anwendung gegen Akne und Neurodermitis vor. Gib den Tee auf das gesamte Gesicht. Cistustee sorgt so für einen strahlenden Teint und ein glatteres Hautbild.
  • Schwermetalle: Die Polyphenole binden sie und schleußen sie aus dem Körper.
  • Durchfall: Cistustee schützt die Darmoberfläche. Auch die antibiotische Wirkung der Heilpflanze hilft.
  • Herzprobleme: Polyphenole halten Blutgefäße frei von Ablagerungen und regulieren den Cholesterienspiegel.

                                                                          Bildergebnis für Cistus

Der Cistus gehört ist einer der ältesten Heilpflanzen des Mittelmeerraumes und Kleinasiens.

In wissenschaftlichen Studien wurden die verschiedenen Heilwirkungen des Cistus belegt. Sie kann beispielsweise gegen Viren bei Erkältungen eingesetzt werden. Außerdem hat sich Cistrose Tee in einer Studie als Mittel gegen erhöhte Blutzuckerwerte erwiesen. Der Kräutertee kann auch für Waschungen und Auflagen genutzt werden, da er nachweislich positiv auf Hautprobleme wie Akne oder Rötungen wirkt. Hierfür wird ein etwas stärkerer Tee gekocht, der in Flaschen abgefüllt wird. Diese Flasche Cistrose Tee für äußerliche Anwendungen muss im Kühlschrank aufbewahrt werden. Cistrose Tee kann als Tee für eine Kur von etwa vier Wochen eingesetzt werden. Dabei werden sechs bis acht Tassen Tee täglich getrunken.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Cistus Cistus
Inhalt 50 Gramm (0,06 € * / 1 Gramm)
ab 3,02 € *